Was die Raupe das Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling! (Lao Tse)

Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg (Lao Tse)


Montag, 30. März 2009

Ja, ja, jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa




Ich bin mit meinem neuen Fischerpullover angefangen... Jetzt ratet mal, wieviele Maschen ich brauche, weil der Faden doch reichlich dünn ist *g* 388 Maschen und Nadelstärke 2... Hilfe, bin ich denn des Wahnsinns fette Beute??? Diesmal hab ich mir mein Muster selbst entworfen, wobei ich doch ein paar Zählprobleme hatte *ggg* Also mußte ich das ursprüngl. Muster noch mehrfach abändern. Aber jetzt komme ich klar, so dass ich eeeeendlich anfangen konnte.

Kommentare:

Sockenwonderland hat gesagt…

Hallo Bille,

das sind wirklich seeehr viele Maschen, aber ich bin mir sicher, daß das Ergebnis jede Mühe lohnt.
Also durchhalten ist hier die Devise!

LG
Linda

Sibylle hat gesagt…

Hallo Linda,

ich hab mittlerweile schon 5 cm Bündchen geschafft. Wow! Aber du hast Recht, durchhalten ist das, was zählt...
2 cm Bündchen noch und dann wirds interessant.

Liebe Grüße von Sibylle

Manuela hat gesagt…

Hallo Sibylle!
Ich wünsche dir viel Durchhaltungsvermögen bei deinem neuen Projekt.Ich hoffe,du hälst uns hier Bildtechnisch auf dem laufenden.
LG Manuela

Sibylle hat gesagt…

Huhu Manuela,

klar mach ich das. Nur jetzt lohnt sichs noch nicht. Das nächste Foto kommt, wenn was vom Muster zu erkennen ist ;)

Liebe Grüße von Sibylle